Artikel mit dem Tag "WSV Anger"



Home · 21.03.2020
Ein jähes Ende nahm heuer unsere Skisaison aufgrund der Corona Pandemie. Zum Glück konnten noch alle Rennen im Bezirkscup VIII durchgeführt werden. Folgende Rennläufer des WSV Anger erzielten in der Gesamtwertung Stockerlplätze.
Home · 08.03.2020
Der siebente und letzte Bewerb für die Kinder fand beim Pirstinger- Lift seine Austragung. Nicht nur die Kids freuten sich auf den Bewerb mit Schanze und Well, über die es zu fahren galt, auch Max hatte seinen Spaß beim Bauen der Hindernisse. Danke auch mal an den Liftbetreiber, dass Markus mit seinem Team immer für uns da ist . Zurück zum Rennen. Bei Traumwetter durften die Kinder vom Start weg mit Riesentorlaufschwüngen beginnen, um das Tempo dann im Slalom-Teil zu reduzieren, als...

Home · 07.03.2020
Mit dem letzten Rennen im Zwergencup geht heute ein wunderschöner Schitag im Almenland zu Ende. Für den WSV Anger war es ein sehr erfolgreicher Tag. Der Schiverein Arzberg war Veranstalter des letzten Zwergencuprennens 2020 im Almenland. Die zwei starken nachkommenden Mädels vom WSV Anger konnten heute einen Klassensieg einfahren: Emma Neuhold und Anna Pfeiffer. Jakob Hollersbacher belegte Platz 2. In der Gruppe Bambini 2 männlich gibt es eine Doppelführung für WSV Anger mit Thomas...
Home · 07.03.2020
Daniel Pieber vom WSV Anger 15. Platz beim Schlag das Ass Beim längsten Schirennen der Welt hat Daniel Pieber heuer teilgenommen und konnte mit Platz 15 Armin Assinger der den 22. Platz einnahm schlagen. Insgesamt 800 Läufer dürfen in Gruppen zu je 20 Teilnehmern an den Start gehen. Das Rennen geht über 25,6 km und die Bestzeit inklusive der Liftfahrten liegt bei 48 Minuten und 48 Sekunden. Daniel schaffte die Distanz in 50,23 und das Ass selbst fuhr die Distanz in 50,38. Herzliche...

Home · 29.02.2020
Am 29.02.2020 gab es wieder unseren Ortsschitag mit der Pistn´Gaudi beim Pirstinger Lift. Am Vormittag kämpften die Rennläufer in ihren Altersklassen um die Bestzeiten. Heuer wurde auch wieder ein Vereinsmeister des WSV Anger ermittelt. Die neuen Vereinsmeister 2020 des WSV Anger sind Anna Pieber und Michael Tiefengraber Am Nachmittag wurde ein neuer Bewerb gefahren. Ziel war es in beiden Durchgängen die möglichst gleiche Laufzeit zu erreichen. Diese Wertung konnte mit absolut gleichen...
Home · 27.02.2020
Der WSV Anger trainierte jeden Donnerstag mit den Rennläufern. Aber auch Kinder die nicht in diesen Stangen fahren wollten, sondern einfach nur Schifahren lernen wollten, waren dabei. Wir bedanken uns bei allen Trainern für ihr Engagement für unsere Kinder. Ihr habt absolut tolle Arbeit geleistet. Danke von allen Kinder und deren Eltern Der WSV Anger möchte sich aber auch bei allen Kindern bedanken, die so fleißig teilgenommen haben. Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht. Alle Kinder haben...

Home · 24.02.2020
Bei der 6. und letzten Station im Bezirkscup für die Schüler und Erwachsenen waren der SV Breitenau und der FC Donald die Gastgeber. Es wurde ein Riesentorlauf beim AIBL-LIFT ausgetragen. Trotz der warmen Temperaturen waren die Pistenverhältnisse noch sehr gut. Die Kinder starteten auf verkürzter Strecke, wo auch die Kurssetzung angepasst war. Danach wurde schnell umgesetzt und nach einer schnellen Besichtigung ging das Rennen mit den Schülern von oben weiter. Vom WSV ANGER gingen 19...
Home · 16.02.2020
Niemand hätte es sich am Anfang der heurigen Saison zu träumen gewagt, dass Anna Pieber in diesem Jahr einen Schülercupsieg einfahren kann. Jetzt hat sie es auch noch bei den Steirischen Schülermeisterschaften geschafft. Anna Pieber holt sich Gold im Slalom und in der Kombination. Wir gratulieren recht herzlich! Der erste Wettkampftag war der Freitag. Anstatt sich ihr Zeugnis in der Schule abzuholen, wollte sie in Obdach bei den Steirischen Schülermeisterschaften ihr Können zeigen. Zwei...

Home · 15.02.2020
Zwergerlrennen des ASKÖ Schiverein Weiz beim Holzmeister. Am 8. Februar fand das zweite Zwergerlrennen vom ASKÖ Schiverein Weiz beim Pirstinger Schilift statt. Bei super Wetter und einer perfekten Piste waren auch unsere Läufer erfolgreich. Jakob und Thomas siegten in ihren Klassen und Klemens wurde 4. Zwergerlrennen des SSV Breitenau beim Pirstinger Das 3.Rennen des Pröllhofer Zwergerlcup ging am 15.02.2020 bei tollem Wetter beim Holzmeisterlift über die Bühne.
Home · 12.02.2020
Der WSV Anger war bei den heurigen Steierischen Schulschimeisterschaften mit 7 Kindern am Start. 3 Kinder waren beim Rennen der Volksschulen genannt und 4 beim Unterstufenrennen (NMS). Das Rennen fand bei herrlichen Bedingungen in der Gaal statt. VS - Rennen Thomas Ponsold besucht in Peesen die erste Klasse Volksschule und konnte in seiner Klasse Rang 7 erreichen. Markus Pieber besucht in Anger die zweite Klasse und er errang Platz 4. Kilian Ponsold fuhr für die VS Pessen auf den 2 Platz. Er...

Mehr anzeigen